Mitgliederbereich einrichten von A bis Z: Teil 6 – E-Mail-Marketing-Tool(s) mit DigiMember verbinden, um Kunden Erinnerungen senden zu können

Herzlich Willkommen zum sechsten Teil unserer Videoserie »Mitgliederbereich einrichten von A bis Z« in welcher wir Dir anhand eines echten Projektes zeigen, wie Du Schritt für Schritt einen Mitgliederbereich mit DigiMember einrichtest.

In Video 6 dieser Videoserie zeigen wir Dir, wie Du Deinen E-Mail-Marketing-Anbieter ganz einfach mit DigiMember verbinden kannst, damit Deine neuen Kunden automatisch in Deinem E-Mail-Marketing-Tool „landen“ und Du ihnen mit diesem Tool Erinnerungsmails senden kannst.

Falls Du Video 5 der Serie nicht gesehen hast, kannst Du HIER KLICKEN, um es anzuschauen.

Zusammenfassung:

  • Logge Dich in Dein WordPress-Dashboard und gehe zum Punkt „DigiMember“ –> „Autoresponder“.
  • Klicke auf „Hinzufügen“.
  • Wähle im Dropdown-Menü Deinen E-Mail-Marketing-Anbieter aus. In unserem Beispiel haben wir MailChimp ausgewählt.
  • Suche danach in Deinem E-Mail-Marketing-Tool nach Deinem API-Key und trage ihn in das passende Textfeld in den DigiMember Einstellungen ein.
  • Klicke dann auf „Änderung übernehmen“.
  • Wähle danach die passende Liste aus MailChimp aus und klicke auf „Änderung übernehmen“.
  • Fertig.
  • Wenn Du jetzt automatisierte Erinnerungsmails schreiben willst, musst Du in dem E-Mail-Marketing-Tool Deiner Wahl eine Automation einrichten, dass jeder neue Abonnent der bestimmten Liste automatisch nach X Tagen (kannst Du frei bestimmen) eine Mail bekommt und dort den freigeschalteten Inhalt verlinken.

Was Dich in den nächsten Videos der Serie erwartet

In den kommenden Videos der Videoserie zeigen wir Dir, wie Du einen Zahlungsanbieter mit DigiMember verbindest, wie Du Deine Inhalte nur für Mitglieder zugänglich machst und viele weitere Dinge, die ein guter und funktionierender Mitgliederbereich benötigt, um erfolgreich sein zu können.

Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg mit DigiMember.