Mitgliederbereich einrichten von A bis Z: Teil 5 – Inhalte nach und nach für Kunden freischalten

Herzlich Willkommen zum fünften Teil unserer Videoserie »Mitgliederbereich einrichten von A bis Z« in welcher wir Dir anhand eines echten Projektes zeigen, wie Du Schritt für Schritt einen Mitgliederbereich mit DigiMember einrichtest.

In Video 5 dieser Videoserie zeigen wir Dir, wie Du die Inhalte Deines Mitgliederbereiches nach und nach für Deine Mitglieder freischalten kannst.

Falls Du Video 4 der Serie nicht gesehen hast, kannst Du HIER KLICKEN, um es anzuschauen.

Zusammenfassung:

  • Logge Dich in Dein WordPress-Dashboard ein und gehe zur Seite, die Du Deinen Mitgliedern erst nach einer bestimmten Anzahl von Tagen nach dem Kauf zugänglich machen möchtest.
  • Klicke auf „Seite bearbeiten“ und gehe zum Widget „Produkt“, welches Du rechts unten in WordPress findest.
  • Wähle dort das Mitgliederprodukt aus, zu dem die jeweilige Seite gehört und trage in das Textfeld bei „Tag“ die gewünschte Anzahl von Tagen ein, die nach dem Kauf gewartet werden muss, bis der Kunde den jeweiligen Inhalt sehen darf.
  • Klicke auf „Aktualisieren“.
  • Fertig.

Was Dich in den nächsten Videos der Serie erwartet

In den kommenden Videos der Videoserie zeigen wir Dir, wie Du einen Zahlungsanbieter mit DigiMember verbindest, wie Du Deine Inhalte nur für Mitglieder zugänglich machst und viele weitere Dinge, die ein guter und funktionierender Mitgliederbereich benötigt, um erfolgreich sein zu können.

Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg mit DigiMember.