Mitgliederbereich einrichten von A bis Z: Teil 2 – Mitgliederprodukt erstellen und erforderliche Seiten einrichten

Herzlich Willkommen zum zweiten Teil unserer Videoserie »Mitgliederbereich einrichten von A bis Z« in welcher wir Dir anhand eines echten Projektes zeigen, wie Du Schritt für Schritt einen Mitgliederbereich mit DigiMember einrichtest.

In Video 2 dieser Videoserie zeigen wir Dir, wie Du ein Mitgliederprodukt erstellst und die erforderlichen Seiten in WordPress einrichtest, um mit Deinem Mitgliederprodukt zu starten.

Falls Du Video 1 der Serie nicht gesehen hast, kannst Du HIER KLICKEN, um es anzuschauen.

Zusammenfassung

  • Logge Dich in Dein WordPress-Dashboard ein, klicke auf DigiMember und dann auf Produkte.
  • Klicke auf „Neues Mitgliederprodukt“ und nehme die Einstellungen für Dein neues Mitgliederprodukt vor. Die Seiten für den ersten Login, weitere Logins und die Produktübersichtsseite kannst Du danach erstellen und dann hier in der Maske verknüpfen.
  • Erstelle Deine Login-Seite und füge den Shortcode DS_LOGIN auf der Seite hinzu, damit sich Deine Kunden auf dieser Seite in Deinen Mitgliederbereich einloggen können.
  • Erstelle eine Logout-Seite, die den Shortcode DS_LOGOUT bekommt. Diese Seite kannst Du mit einem Button verlinken, damit sich User aus Deinem Mitgliederbereich ausloggen können.
  • Erstelle eine Produktübersichtsseite auf der der Shortcode DS_PRODUCTS implementiert wird. Hier kann der User dann alle seine gekauften Produkte einsehen.
  • Editiere Dein Mitgliederprodukt und weise die neu erstellten Seiten Deinem Mitgliederprodukt zu.
  • Klicke auf Änderung übernehmen. Fertig.

Was Dich in den nächsten Videos der Serie erwartet

In den kommenden Videos der Videoserie zeigen wir Dir, wie Du einen Zahlungsanbieter mit DigiMember verbindest, wie Du Deine Inhalte nur für Mitglieder zugänglich machst und viele weitere Dinge, die ein guter und funktionierender Mitgliederbereich benötigt, um erfolgreich sein zu können.

Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg mit DigiMember.